Neue KfZ-Mechatroniker freigesprochen

Die erfolgreichen Gesellen aus der August-Horch-Schule Am 29. Januar wurden 87 junge Männer und eine Frau aus der Kfz-Branche freigesprochen. Hierunter waren auch 18 Auszubildende der August-Horch-Schule BBS Andernach. Nach dreieinhalb Jahren Ausbildung wurden die Prüflinge nun aus der Lehrlingszeit entlassen und in den Gesellenstand erhoben. Zur Freisprechung nach altem Brauch lud die Kraftfahrzeughandwerker-Innung Mittelrhein…

Weiterlesen

Bildungsministerin Dr. Hubig besucht August-Horch-Schule

Dalton-Pädagogik weist in die Zukunft Ministerin Dr. Hubig im Gespräch mit unserem Schulleiter Rainer Finkenrath Am 26. Februar besuchte die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig die August-Horch-Schule Berufsbildende Schule Andernach. Anlass des Besuchs der Ministerin war es, einen Einblick in den Daltonunterricht zu erhalten, der an der August-Horch-Schule in allen Klassen des Beruflichen Gymnasiums und…

Weiterlesen

Junkers Bosch spendet erneut Geräte für Ausbildung

Sven Lill (rechts) bei der Übergabe der Durchlauferhitzer Weihnachtszeit – Geschenkezeit. Die Auszubildenden und Lehrkräfte der Sanitär-, Heizungs-und Klimatechnik konnten sich schon kurz vor Weihnachten über zwei Geschenke freuen. Herr Sven Lill, Schulungsreferent bei Junkers Bosch, überreichte zwei nagelneue Gas- und Elektrodurchlauferhitzer von Junkers. An diesen Geräten können die Auszubildenden im berufspraktischen Unterricht die vielfältigen…

Weiterlesen

innogy spendet Ladestation für Elektrofahrzeuge

Vordere Reihe von links: Schulleiter Rainer Finkenrath, Landrat Dr. Alexander Saftig, Michael Dötsch (innogy). Hinten v. l.: Thomas Diefenbach, Michael Weber, Alexander Hüsch (alle Lehrer im KfZ-Bereich), Jan Bruhn (Wetsnetz), David Friesenhahn (Lehrer KfZ-Bereich) Am 20. November überreichte innogy gemeinsam mit Landrat Dr. Alexander Saftig eine e-Wallbox. Damit können die in der praktischen Ausbildung immer…

Weiterlesen